tgm-Newsletter Nr. 3

Liebe Freunde und Mitglieder der tgm,

kaum einer beherrscht das Spiel mit Gegensätzen und Anziehungen im Editorial Design derart gekonnt wie Mirko Borsche. Seine wöchentlich erscheinenden Doppel-Titel des ZEIT Magazins erzählen kleine und große, komplexe und einfache Geschichten – wie viele seiner anderen Arbeiten auch. Und damit bildet sein morgiger Vortrag einen ganz wunderbaren Abschluss der diesjährigen tgm-Vortragsreihe »connect – disconnect oder Anziehung und Identifikation«. Bitte rechtzeitig Karten reservieren bzw. kaufen …

Herzliche Grüße,
Ihre Typographische Gesellschaft München