tgm-Newsletter Nr. 26

Liebe Freunde und Mitglieder der tgm,
 
in seinem empfehlenswerten Newsletter »Was für ein Tag« hat Christoph Amend in dieser Woche auf eine Auswahl des Guardian auf­merksam gemacht, bei der die Zeitung fünf bahn­brechende Zeitschriften-Cover aus einem im Oktober bei Cassell erscheinenden Buch »Uncovered: Revolutionary Magazine Covers« ausgewählt hat. Darunter auch die typo­grafisch sehr eigen­willige, aber durchaus beein­druckende deutsch-arabische Aus­gabe des ZEITmagazins aus dem Jahr 2015. Ein guter Anlass auf zwei Blogs von befreun­deten Kollegen hinzu­weisen, die sich schon seit Jahren des Themas Magazine bzw. Zeitschriften-Cover annehmen: Jeremy Leslies MAGCULTURE und Jaap Biemans coverjunkie. Und noch ein weiterer Tipp: Jürgen Sieberts schon früher sehr kenntnis­reich und kurz­weilig geschriebener Fontblog ist zurück!

An ganz anderer Stelle agiert der nächste Sprecher der tgm-Vortragsreihe »You’re my type«: Laurent Lacour ist nicht nur Utopist, Idealist, R&D-Junkie und Stratege – sondern auch ein leidenschaftlicher Gestalter an der Schnittstelle zwischen Kunst, Wissenschaft, Branding und Design. Transdisziplinarität ist bis heute sein Credo – und so auch sein Vortragstitel »Type Work Performance« …

Herzliche Grüße,
Ihre Typographische Gesellschaft München